Make-up im MachMit - Workshop am Samstag

von

Gemeinsames Make-up in lockerer Atmosphäre. Ihre Idee haben drei Ehrenamtliche der Flüchtlingshilfe Sprockhövel in die Tat umgesetzt. Nun treffen sich an jedem dritten Samstag im Monat Frauen und probieren neue Schmink-Trends aus. Nächster Termin: Samstag, 19. Januar, 15 bis 18 Uhr, im MachMit, Mittelstraße 67 in Haßlinghausen.
Die Syrerinnen Hala Alnashef und Munira Issa sowie Esmira Sykaj aus Albanien, allesamt bei der Flüchtlingshilfe aktiv, führen den Workshop durch. Da werden Pinsel und Pinzette geschwungen, Farbpaletten und Lippenstifte gezückt und alle helfen sich gegenseitig, gleich ob Einheimische oder Geflüchtete. Die Frauen tauschen Erfahrungen aus oder holen sich neue Ideen aus dem Internet. An diesem Samstag soll besonders um die Verschönerung mit Henna gehen.

Zurück