Alltagsmasken nähen

Spontan haben mehrere Geflüchtete angeboten, Menschen, die durch Corona besonders gefährdet oder belastet sind, durch diese schwierige Zeit zu helfen. Wer Hilfe benötigt, kann sich bei der Flüchtlingshilfe Sprockhövel melden.

Die freiwilligen Helferinnen und Helfer wollen zum Beispiel Einkäufe erledigen oder Fahrdienste leisten, sind aber auch für andere Hilfsdienste offen.
Anlaufstelle ist die Flüchtlingshilfe Sprockhövel.

Sie benötigen Hilfe, dann nehmen Sie gern mit uns Kontakt auf.

 

Außerdem näht unser Nähtreff Masken, die u.a. an ein Sprockhöveler Seniorenheim und eine Tagespflegeeinrichtung verschenkt wurden. Viele fleißige Hände aus den unterschiedlichsten Ländern nähen von zuhause aus. Dafür gibt der Nähtreff gern seine Stoffe ab und verleiht Nähmaschinen.