MachMit: Beratung/Helpdesk der Flüchtlingshilfe Sprockhövel

Unterstützung im Asylverfahren, im Umgang mit Behörden, mit Jobcenteranträgen, bei Praktikums- und Arbeitssuche, bei Wohnungssuche usw.

MachMit
Mittelstr. 67, 45549 Sprockhövel

Bitte immer einen Termin mit Miriam (0176/205 215 75) oder Susanne (0177/215 75 31) machen!

Montag 15-16 Uhr (Jobcenteranträge)
Dienstag 12-14 Uhr
Mittwoch 12-14 Uhr
Donnerstag 12-14 Uhr
Freitag 12-14 Uhr

 

 

Beratung im Asylverfahren

Medizinische Flüchtlingshilfe

Die Flüchtlingsberatungsstelle Ennepe-Ruhr-Kreis mit Sitz in Hattingen ist eine nicht-religiöse und politisch unabhängige Beratungsstelle, die Flüchtlingen und ihren Familienangehörigen kostenlose und anonyme Beratung und Unterstützung in folgenden Bereichen bietet:

  • Beratung und Information im Asylverfahren, bei aufenthalts- und ausländerrechtlichen Fragen, bei familiären Schwierigkeiten und bei Problemen mit Wohnung und Arbeit
  • Begleitung zu Behörden und Institutionen
  • Vermittlung und Weiterleitung zu anderen Beratungsstellen, RechtsanwältInnen, TherapeutInnen und ÄrztInnen
  • Informationen über das deutsche Bildungssystem, die Sozialgesetzgebung und die Rechtsordnung
  • Unterstützung bei der Orientierung innerhalb des Lebensumfeldes und bei der Entwicklung realistischer Ziele und Lebensentwürfe

Offene Sprechstunden (um einen Termin zu vereinbaren)
Montag 14.00 - 16.00 Uhr
Mittwoch 11.00 - 12.00 Uhr
Freitag 11.00 - 12.00 Uhr

Ort: Flüchtlingsberatung Ennepe-Ruhr-Kreis, Friedrichstr. 2, 45525 Hattingen

Beratung in den Sprachen:
Spanisch, Türkisch, Assyrisch/Aramäisch, Kurdisch, Arabisch, Englisch, Deutsch

Mitarbeiterinnen:

Christina Albrecht (Montag, Mittwoch, Freitag: 09:00 - 14:00 Uhr)
Email: c.albrecht@mfh-bochum.de
Tel.: +49 (0)2324 9 21 55 30

Vera Macht (Montag, Mittwoch, Freitag: 09:00 - 14:00 Uhr)
E-Mail: v.macht@mfh-bochum.de
Tel.: +49 (0)2324 9 21 55 29
Mobil: +49 (0)176 24 80 66 17

Tel.: +49 (0)2324 3 44 60 17
Fax: +49 (0)2324 3 44 60 18
E-Mail:

Quelle: http://www.mfh-bochum.de/index.php/sozialdienst.html

 

Beratung zur Einschulung von Kindern und Jugendlichen

Kommunales Integrationszentrum

Das Kommunale Integrationszentrum ist zuständig für die Schulempfehlung von neuzugewanderten Kindern und Jugendlichen.

Hauptstraße 92, 58332 Schwelm
Tel.: 02336 / 932083
E-Mail: ki@en-kreis.de

 

Beratung zu Integrations- und Arbeitsthemen

Die Flüchtlingsberatung der AWO EN für die Städte Ennepetal, Gevelsberg, Schwelm und Sprockhövel berät bei Fragen der Integration und Arbeitsfindung.

Ansprechperson Soziales: Peggy Gergely

Öffnungszeiten: Montag und Donnerstag 10:00 Uhr - 12:00 Uhr, Dienstag 14:00 Uhr - 16:00 Uhr und nach Vereinbarung

Ort: Mühlenstraße 5, 58285 Gevelsberg

Tel.: +49 (0)2332/6649783
Fax: +49 (0)2332/7596996

E-Mail: fluechtlingsberatung@awo-en.de

 

Ansprechperson Arbeitsmarktintegration: Rita Nachtigall

Öffnungszeiten: 

Ort: Talstraße 8, 45525 Hattingen

Projekt Zukunft Plus

Mobil: +49 (0)152/06555226
Tel.: +49 2324/38093060

E-Mail: Bleiberecht-hattingen@awo-en.de

 

Jugendmigrationsdienst

Öffnungszeiten: Dienstag von 15:00 - 17:00 Uhr und Mittwoch von 09:00 - 11:00 Uhr

Ort: Mühlenstraße 5, 58285 Gevelsberg

Ansprechpersonen

Sabine Görke-Becker
Tel.: 0 23 32 / 55 56 52
Mobil: 01 51 / 16 16 23 24
jmd@awo-en.de

Larissa Boguta
Tel.: 0 23 32 / 55 56 51
Mobil: 01 70 / 3 34 01 87
jmd-gevelsberg@awo-en.de

Marina Böhm
Tel.: 0 23 32 / 55 56 53
Mobil: 01 51 / 16 16 23 22
jmd-suedkreis@awo-en.de

 

Psychosoziales Zentrum der Diakonie Mark-Ruhr

Das Psychosoziale Zentrum der Diakonie Mark-Ruhr ist eine Anlaufstelle für Menschen, die aus ihrer Heimat geflohen sind und sich in Hagen und Umgebung aufhalten. 

Zu unseren Aufgaben gehören die psychosoziale Beratung, d.h. Beratung in Fragen des Asylverfahrens, des Aufenthaltes, sowie in sozialen und persönlichen Angelegenheiten, wie z.B. Hilfe bei der Suche nach Schulen, Kindergartenplätzen, Ärzten usw. Wir bieten zudem Unterstützung im Umgang mit Behörden und anderen alltäglichen Fragestellungen. Für eine große Anzahl an Sprachen stehen geschulte Sprach- und Kulturmittler zur Verfügung. Darüber hinaus bieten wir psychotherapeutische Gespräche für die besonders psychisch belasteten Menschen an.

Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter

Heinz Köhler (Dipl.-Sozialarbeiter)
Tel.: 02331/ 30646 - 2044
E-Mail: heinz.koehler@diakonie-mark-ruhr.de
Offene Sprechstunde: Montag bis Donnerstag von 9:00-12:00 Uhr
 
Ruth Flügge (Dipl.-Psychologin)
Tel.: 02331/ 30646 - 2047
E-Mail: ruth.fluegge@diakonie-online.org
Termine nach Vereinbarung
 
Soumia Moussa (Dipl.-Psychologin)
Tel.: 02331/ 30646 - 2041
E-Mail: soumia.moussa@diakonie-mark-ruhr.de
Termine nach Vereinbarung

Jennifer Gruß (Germanistik, Sozialpsychologie/ Sozialanthropologie M.A.)
Tel.:02331/30646 - 2033
E-Mail: jennifer.gruss@diakonie-mark-ruhr.de
Offene Sprechstunde: Mittwochs 9-12 Uhr
 
Sofia Shokraneh (Dipl. Pädagogin)
Tel.: 02331 30646 - 2043
E-Mail: sofia.shokraneh@diakonie-mark-ruhr.de
Offene Sprechstunde: Montags und Dienstags 9-12 Uhr
 
Anschrift
Bergstraße 121
58095 Hagen
 
 
 

Beratung mit Aufenthaltserlaubnis

Beratung für Integration und Migration

Sie können sich beraten lassen:

  • bei Zuwanderungs- und Aufenthaltsstatusfragen 
  • bei Fragen zur Lebensgestaltung im neuen Umfeld 
  • bei Fragen zur Sicherung des Lebensunterhaltes 
  • bei der Eingliederung in Arbeit und Beruf 
  • bei sozialrechtlichen Fragen 
  • bei psycho-sozialen Problemen

Ort: Caritas Hattingen, Bahnhofstr. 23, 45525 Hattingen

Ansprechperson: Werner Buhl-Pompös

Tel.: +49 (0)2324 22094
Fax: +49 (0)2324 21051

E-Mail: migration@caritas-hattingen.de

 

Rückkehrberatung

Die Caritas bietet Informationen und Hilfe bezüglich der Rückkehrberatung von Flüchtlingen an.

 

Caritas Essen e.V

Raphaelswerk e.V.
Niederstr.12-16
4514 Essen

Sprechzeiten nur mit vorheriger telefonischer Vereinbarung

MitarbeiterInnen:

Martina Lüdeke
0201-32003-51 / 0201-3200-351
m.luedeke@caritas-e.de

Nadine Butterbach
0201-32003-0 / 0201-3200-354
n.butterbach@caritas-e.de
 
 
 
Caritas Dortmund
 
Osterlandwehr 12-14
44145 Dortmund
0231/861080-19
 
Sprechzeiten nur mit vorheriger telefonischer Vereinbarung
 

MitarbeiterInnen:

Christoph Gehrmann
christoph.gehrmann@caritas-dortmund.de

Christine Baumann
christine.baumann@caritas-dortmund.de
 
 
Caritas Wuppertal

Hünefeldstraße 54a
42285 Wuppertal
0202 / 28 05 20
E-Mail: int.zentrum@caritas-wsg.de

Mitarbeiterin:

Anita Dabrowski