Kleiderkammer

Kleiderkammer_Kundenstopperinfo

Die Kleiderkammer Sprockhövel versorgt alle bedürftigen Sprockhöveler Bürgerinnen und Bürger mit Kleidung, Hausrat und Spielzeug.

ÖFFNUNGZEITEN

Ausgabe: Dienstags und freitags nach Terminvereinbarung übers MachMit, per Mail oder Telefon: 02339/9249756 an Bürgerinnen und Bürger mit kleinem Geldbeutel. Um eine Spende wird gebeten.
Es gilt die 3G-Regel: Wer nicht vollständig geimpft oder genesen ist, benötigt weiterhin ein negatives Corona-Schnelltestergebnis (max. 48 h alt).
Wir behalten uns vor, uns u.U. einen Nachweis der Bedürftigkeit und einen Lichtbildausweis zeigen zu lassen.

Spendenannahme: Montag 17:00 - 19:00 Uhr und Mittwoch 10:00 - 12:00 Uhr - kontaktlose Abgabe, bitte mit Maske!
Bitte beachten Sie die aktuelle Bedarfsliste. Unsere Regale sind coronabedingt z. T. sehr voll.

Bitte beachten Sie unsere Hygienevorschriften:
3G-Regel (Getestete, Genesene oder Geimpfte), FFP2-Maskenpflicht, 2m Abstand, Einzeln eintreten (max. 1 Haushalt), Händedesinfektion, begrenzte Aufenthaltsdauer von max. 30 min.

Adresse der Kleiderkammer: Wuppertaler Straße 3, 45549 Sprockhövel, auf dem Gelände, mittig links neben "Bike Onlineshop" und "Karol".

 

Wir freuen uns über weitere helfende Hände! Gern einfach zu einer der genannten Zeiten vorbeikommen und die Ärmel hochkrempeln :).

Das Kleiderkammerprojekt wird koordiniert von Andrea Matzke, Katja Kischkat, Birgitt Bioly und Susanne Leute. Regelmäßig finden Teamtreffen statt. Auch die ein oder andere Extraschicht am Wochenende wird eingelegt.